3.45%
Syncom.org V3 Developing Progress (more...)
Stage 2 - Alpha-Version - Coding
FAQ Suchen Synapsis Wiki Projekte Mitgliederliste Benutzergruppen Profil Einloggen, um private Nachrichten zu lesen Registrieren Login

welches Server-Betriebsystem nehmen?

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Syncom.org Foren-Übersicht -> Administration
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Faktotum
Benutzer


Anmeldedatum: 13.12.2007
Beiträge: 33
Wohnort: /home/krisi
Programmiersprachen: alles mögliche, nix perfekt

BeitragVerfasst am: 14.05.2008, 22:44    Titel: welches Server-Betriebsystem nehmen? Antworten mit Zitat

Hi!

Ich weiß hier ist grad nicht mehr soviel los, ich fang aber trotzdem mal wieder was neues an..

Angesichts der unglaublich vielen verschiedenen Server-Betriebsysteme die es gibt stelle ich mir hin und wieder die Frage wofür welches System am ehesten in Frage kommt.
Darum die Frage an euch:

Wo liegen die Stärken/Schwächen der bekanntesten Betriebsysteme?
Was setzt ihr ein und warum?

Was sagt ihr zu
FreeBSD
OpenBSD
Ubuntu
SuSE
Fedora
Debian
RedHat
.....

_________________
Linux 4 ever !
------
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
synapsis
Administrator


Anmeldedatum: 15.10.2006
Beiträge: 411
Wohnort: Nahe München
Programmiersprachen: C/C++, PHP, Python, JS, HTML, VB, (Java)

BeitragVerfasst am: 15.05.2008, 13:09    Titel: Antworten mit Zitat

Als Serversoftware bevorzuge ich die SuSE Enterprise Edition, da yast eine schnelle und einfache Möglichkeit zur Remote-Konfiguration bietet, so dass man nicht immer gleich zum Texteditor greifen muss um sich durch allerhand Konfigurationsdateien zu kämpfen. So lässt sich z.b. auch die Firewall so sehr anschaulich konfigurieren.

Über die anderen kann ich eigentlich nicht viel sagen. Debian wäre mir persönlich zu viel rumgefrickel mit conf-Dateien und der Entwicklungsprozess ist ziemlich laaaangggsssaaamm. ("Es ist fertig, wenn es fertig ist")
Alternativ würde ich mal die ubuntu server edition ausprobieren. Die könnte durchaus was taugen. Vorteil ist da, dass es mittlerweile schon wesentlich mehr Pakete für ubuntu gibt und man nur wenig Software manuell installieren muss. (Wobei das auf einem Server eigentlich nicht Schaden kann, da man dann weiß was man hat und man bei Spezial-Einsatzgebieten eventuell eh den Code anpassen muss).

Also wenn du die Ubuntu Server Edition ausprobieren willst.. es würde mich sehr interessieren, was dabei rauskommt. Smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Faktotum
Benutzer


Anmeldedatum: 13.12.2007
Beiträge: 33
Wohnort: /home/krisi
Programmiersprachen: alles mögliche, nix perfekt

BeitragVerfasst am: 15.05.2008, 13:31    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo synapsis,

den Ubuntu Server habe ich im Moment im Einsatz. Bin damit bisher auch ganz zufrieden (v.a. da ich auch auf dem Desktop Ubuntu benutz'. Da findet man sich dann recht schnell zurecht)

Ich hab' allerdings gehört dass Ubuntu auf dem Server in Sachen Sicherheit nicht mit BSD mithalten kann.

SuSE 's Yast ist ein tolles Werkzeug, da geb' ich dir Recht.


Ich sehe bei Ubuntu und SuSE aber das Problem, dass sie auf dem Desktop zwar wunderbar sind, aber für einen Server vllt. ein bisschen zuviel Gerümpel mitbringen. Kann das sein?


Ich werd' in den nächsten Tagen auch mal OpenBSD ausprobieren.. vllt auch noch Debian .. hab ja Zeit...^^

_________________
Linux 4 ever !
------
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
thorn
Fortgeschrittener Benutzer


Anmeldedatum: 23.09.2007
Beiträge: 71
Wohnort: Niederried b.K. (CH)
Programmiersprachen: PHP, MySQL, (X)HTML, CSS, JS, C, VB

BeitragVerfasst am: 20.05.2008, 18:01    Titel: Antworten mit Zitat

Es kommt in erster Linie darauf an, was du mit dem Server erreichen willst.

Die kleinen Unterschiede der einzelnen dists. kenne ich jetzt nicht.

Ich arbeite seit einiger Zeit mit Debian zusammen... und dafür, dass ich ein Linux-DAU bin, bin ich damit recht zufrieden Smile

Zu den einzelnen Distributionen:
Liste auf Wiki
Vergleich auf Wiki

Und hier gehts zum Test Cool
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
synapsis
Administrator


Anmeldedatum: 15.10.2006
Beiträge: 411
Wohnort: Nahe München
Programmiersprachen: C/C++, PHP, Python, JS, HTML, VB, (Java)

BeitragVerfasst am: 20.05.2008, 21:07    Titel: Antworten mit Zitat

Faktotum hat Folgendes geschrieben:

Ich sehe bei Ubuntu und SuSE aber das Problem, dass sie auf dem Desktop zwar wunderbar sind, aber für einen Server vllt. ein bisschen zuviel Gerümpel mitbringen. Kann das sein?


In der Standardinstallation auf jeden Fall. Bei beiden Distributionen lassen sich aber (bei SuSE schon vor der Installation) die Pakete auf ein Minimum beschränken, so dass man praktisch nur noch das Nötigste für einen Server an Bord hat. Bei SuSE ist das durch die Schemata-Einteilung sehr einfach... Bei Ubuntu hab ichs noch nie ausprobiert.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Faktotum
Benutzer


Anmeldedatum: 13.12.2007
Beiträge: 33
Wohnort: /home/krisi
Programmiersprachen: alles mögliche, nix perfekt

BeitragVerfasst am: 21.05.2008, 13:54    Titel: Antworten mit Zitat

thorn hat Folgendes geschrieben:

Und hier gehts zum Test Cool


>>genial der Test!

_________________
Linux 4 ever !
------
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Syncom.org Foren-Übersicht -> Administration Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Anhänge in diesem Forum nicht anhängen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen.



Powered by php B. B. © 2001, 2005 php B. B. Group
Template xabbBlue für php B. B. Foren - created by php b. b. styles
Modified by synapsis
Protected by CTracker